Menü
23. November 2019

Gut Aiderbichl

Wintermärchen auf Gut Aiderbichl und Stille Nacht Kapelle in Oberndorf


Der Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl Henndorf ist international bekannt. Traditionell entsteht zur Adventszeit im Innenhof von Gut Aiderbichl Henndorf wohl Europas größte Lebendtierkrippe, bei der nicht nur Ochs, Esel und Schafe sondern viele unserer geretteten Tiere für ein weihnachtliches Ambiente und wunderschönes Beisammensein von Mensch und Tier sorgen. Unsere große Halle ist wieder festlich dekoriert und an den Ständen finden Sie geschmackvolle Accessoires und Geschenkideen. Auch für das leibliche Wohl ist mit regionalen Schmankerln, Glühwein, Punsch und Maroni gesorgt. Am Lagerfeuer im Innenhof können Sie schmackhaftes Stockbrot backen.


Adventreise nach Eugendorf

Mit dem historischen Salonzug fahren Sie von Wien in einem der schönen Salonwaggons nach Eugendorf. Kurzer Stopp für zusteigende Gäste wird in St. Pölten & Linz an der Donau gemacht.
In unseren historischen Salonwaggons verwöhnen wir Sie bei der Hinfahrt mit einem schmackhaften Frühstück. (nicht im Preis inbegriffen)
Lernen Sie bei einer Führung die geretteten Tiere bei Tierpräsentationen oder an der großen Lebendtierkrippe näher kennen oder genießen Sie einfach die familiäre Atmosphäre. Stöbern Sie nach geschmackvollen Geschenkartikeln oder Accessoires oder verweilen Sie an unseren Ständen bei regionalen Schmankerln. Auch für Kinder bieten wir an den Wochenenden, Feiertagen und in den Ferien wieder ein abwechslungsreiches und spannendes Programm.
Danach geht die Busreise weiter nach Oberndorf, wo Sie ein schmackhaftes Mittagessen erwartet.
Anschließend Führung durch die Stille Nacht Kapelle. Die bescheidene, bewusst schlicht gehaltene Kapelle wird jedes Jahr von Gästen der ganzen Welt besucht. Gerade ihre Schlichtheit ist es, die sie so lieblich erscheinen lässt. Nach zwölf Jahren Bauzeit wurde sie 1937 eingeweiht. Sie wurde nur aus Spendengeldern finanziert und steht an jener Stelle, an der einst die St.-Nikolaus-Kirche stand. Die beiden Fenster zeigen die Liedschöpfer Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber. Das Altarbild besteht aus einem Holzrelief von Hermann Hutter, das aus dem Jahre 1915 stammt. Beim Weihnachtsmarkt in Oberndorf entstand das weltberühmte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“, das vor fast 200 Jahren in Oberndorf erstmals gesungen worden war, im Mittelpunkt. Der Weihnachtsmarkt am Stille-Nacht-Platz direkt vor der Stille Nacht-Kapelle hat mit seinen liebevoll dekorierten Ständen, weihnachtlichen Holzschnitzarbeiten, süßen Köstlichkeiten und verführerisch duftendem Glühwein Gäste aus Nah und Fern angezogen. Sie werden von uns auf einen Punsch inklusive Gedenk- Häferl zum Mitnehmen eingeladen. Um 17:30 Uhr geht die Reise mit dem Nostalgie Salonzug wieder zurück zu Ihrer Einstiegsstelle.


Fahrplan

Bahnhof   Hinfahrt     Rückfahrt  
Wien Westbahnhof     x:x ↓ ↑      22:30
St. Pölten    x:x ↓ ↑      21:30
Linz     x:x ↓ ↑      19:00
Straßwalchen     x ↓ ↑      17:30

 

Vorläufiger Fahrplan. Aktualisierung ca. 7 Tage vorher.

Preis

Inkludierte Leistungen:
  • Sitzplatzreservierung im Salon Waggon
  • Jeder Salonwaggon wird bewirtschaftet*
  • Bustransfer Eugendorf nach Oberndorft
  • Eintritt und Führung Gut Aiderbichl
  • Eintritt und Führung Stille Nacht Kapelle
  • Besuch der Adventmärkte auf Gut Aiderbichl und Oberndorf
  • Mittagessen in Oberndorf
  • Punsch mit Gedenk - Häferl
  • Preis pro Person: 179,-
Gruppenpreise und Frühbucherbonus auf Anfrage!

Speisen im Zug

Selbstverständlich sorgen Crews des Zuges und des Schiffs mit Speisen und Getränken für das leibliche Wohl der Fahrtgäste.


  • Frühstück € 9,90
    (Butter, Marmelade, Schinken, Käse, Salami, Gebäck, Kaffee oder Tee)
  • B&B Gulasch € 9,90
Wir bitten um Vorbestellung.
Sämtliche Getränke und kleine Snacks sind ohne Vorbestellung verfügbar.

Buchungsanfrage


*Das Konsumieren von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht gestattet.
Es gelten unsere AGB. Mindestteilnehmer 200 Personen.